Nōbiebene

Nōbi|ebene,
 
mit 3 200 km2 einer der größten Siedlungsräume Japans, inmitten der Insel Honshū an der Isebucht gelegen, vom Kisogawa durchflossen. Hauptort ist Nagoya.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Japan — Land der aufgehenden Sonne (umgangssprachlich); Nippon * * * Ja|pan; s: Inselstaat in Ostasien. * * * Japan,     Kurzinformation:   Fläche: 377 855 km2   Einwohner: (2000) 126,9 Mio …   Universal-Lexikon

  • Gifu — Gifu,   Hauptstadt der Präfektur Gifu, Japan, auf Honshū in der Nōbiebene, 403 000 Einwohner; Universität, entomologisches Institut, Planetarium; Textil , Kunststoff , Papier (u. a. Papierschirme und laternen) und Porzellanindustrie;… …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.